Česky | English

Sächsisch Böhmische Schweiz

Hochwertige Unterkunft und Aktiventspannung



Home » Aktivitäten » Touristische Steige » Růžovský vrch (Rosenberg) Aufstieg zum "Tetschner Fudžijama"


Růžovský vrch (Rosenberg) Aufstieg zum "Tetschner Fudžijama"

Růžovský vrch (Rosenberg)  Aufstieg zum "Tetschner Fudžijama"

Srbská Kamenice - Růžovský vrch (Rosenberg)  - Kamenická Stráň - Královský smrk - Dolský Mühle (Abbiegung) - Srbská Kamenice


Ausgangspunkt: Srbská Kamenice - die Ankunft ist möglich mit dem Bus aus Děčín oder Česká Kamenice Richtung Jetřichovice und Vysoká Lípa (Hohenleipa) oder mit dem Auto aus Děčín über Huntířov und Oleška und aus Česká Kamenice über Jánská.

Parkmöglichkeiten: in der Mitte der Gemeinde (unter der Kirche) beim Restaurant "Ve starém krámě", bei der Pension "Vesna" oder bei der Pension "Bašta"

Zeitplan: 4 Stunden (14 Km)

Die Ansprüche: Eine leichte Route, die meist durch die markierten Touristenwege führt. Es gibt 2 steile Auftritte (Růžovský vrch (Rosenberg) - Überhöhung 400m - und von Královský smrk mit der Überhöhung 100m.

Möglichkeiten der Erfrischung: Restaurante und Gaststätten in Srbská Kamenice, unterwegs ohne der Möglichkeit sich erfrischen.

Merkwürdigkeiten an der Strecke:
Kamenická Stráň - Eine malerische Gemeinde mit den Holzzimmerungshäusern
Růžovský vrch (Rosenberg)

Quelle:
Der Verlag Kletr: www.kletr.cz



 

Sehenswürdigkeiten auf der Strecke

Dolský mlýn (Die Mühle)

Die Ruine der ehemaligen Mühle ist an einem romantischen Ort in der Klamm des Flüsschens Kamenice (Kamnitz). Die Mühle ist vor allem aus dem Märchen "Die stolze Prinzessin" bekannt. Die Umgebung der Mühle und des Flüsschens Kamenice (Kamnitz) ist sehr zauberhaft. Im Sommer dringt die Sonne die Bäume durch, im klaren und sauberen Wasser erblicken Sie viele Fische und der ganze Ort wirkt besonders märchenhaft.

Vor Jahren hatte diese Mühle eine wichtige Position unter den Mühlen in der Region. Später diente als Ausflugsgaststätte bei der Station der Kahne im südlichen Teil der Ferdinandklamm. Diese Klamm ist Ferdinandklamm genannt zu Ehren Franz Ferdinand d' Este (Thronfolger der Österreich-Ungarn Monarchie). Dieser Ort ist Kreuzung der Touristenwege. Wenn Sie stromaufwärts weitergehen werden, entdecken Sie eine kleine Brücke, die Anfangs des 20. Jh. gebaut war. Es scheint uninteressant, aber es handelt sich um den ersten Stahlbetonbau auf dem Gebiet der ehemaligen Monarchie. Unweit von der Brücke finden Sie eine malerische Brücke inmitten der Felsen von Wälder umringt. Sie kommen bis zum unteren Teil der Ferdinandklamm, die aber heute unzugänglich ist. Der Besuch wird bestimmt ein interessantes Erlebnis sein.

Die Grundinformationen:


Die Lokalität: 1 km von Hohe Leipa, 3 km westlich von Jetřichovice und 1 km östlich von Kamenická Stráň


Zugänglichkeit: aus Hohe Leipa und Srbská Kamenice nach dem blauen Touristenzeichen, aus Kamenická Stráň nach dem grünen Touristenzeichen und aus Jetřichovice nach dem gelben Touristenzeichen.


Öffnungszeiten: Ganzjährig frei zugänglich

Kamenická Stráň

Růžovský vrch - Rosenberg



Der herausragendste Hügel heisst "Rosenberg" (Růžovský vrch), der nicht umsonst als "Tetschener Fudjijama" genannt wurde. Zur Zeit bieten sich nur beschränkten Durchblicke aus dem Berghang. Aber der alleine Auftritt auf dem bewalteten Berg ist ein interessantes Erlebnis. Heute ist der Rosenberg (Růžák) in die erste Zone des Nationalparks mit einbegriffen. Schon während des Napoleonkrieges wurde auf dem Berg ein Beobachteraussichtsturm gebaut. Am Ende des 19. Jh. liess der Gutsbesitzer Clary-Aldringen ein Aussichtsturm mit einer Gaststätte erbauen. Der Aussichtsturm mit der Gaststätte diente den Touristen bis in die 30. Jahre des 20. Jh. - damals brannte alles nieder. Heute finden wir nun nur die Reste. 

Bildstrecke


Seite weiter empfehlen:



Buchungszentrum

+420 412 554 286

info@ceskosaske-svycarsko.cz

Betriebszeit:
April - Oktober / 09:00 - 18:00
November - März / 09:00 - 17:00


E-mail newsletter

Geben Sie Ihre e-mail Adresse und Sie bekommen kostenlos Neuigkeiten der Touristeninformationen-Stelle Prebischtor.


Praktischer Reiseführer gratis

Informationen über Reiseführer



Sitemap | Erklärung über Zulässigkeit | Seite drücken | Zu den beliebten Seiten zufügen

Copyright © 2006 Böhmische Schweiz – Touristeninformation, GmbH / +420 412 554 286 / info@ceskosaske-svycarsko.cz
Created by SYMBIO